Babys erster Geburtstag

Babys erster Geburtstag

Babys erster Geburtstag kommt schneller als man denkt. Um dieses wichtige Ereignis unvergesslich zu machen, gibt es hier einige Tipps für das große Fest.

Happy Birthday, liebes Baby! Es ist nun schon ein ganzes Jahr her, seit Ihr Liebling das Licht der Welt erblickt hat. In diesen zwölf Monaten hat es sicher das eine oder andere große Ereignis gegeben: das erste Krabbeln, das erste Wort und vielleicht auch schon der erste Schritt. Doch das Wichtigste kommt erst jetzt: Babys erster Geburtstag.

Babys erster Geburtstag: die Feier

Vor allem für die Eltern ist der erste Geburtstag ihres Babys ein ganz besonderes Ereignis. Das Geburtstagkind selbst weiß gar nicht genau, wie ihm geschieht: Kerzen, Geschenke und sogar eine Torte! Zwar ist es noch kein richtiger Kindergeburtstag mit Spielen, Geschenke auspacken und einem Schokoladenwettessen. Doch er ist trotzdem etwas ganz Besonderes. Kinder spüren die feierliche Stimmung und lassen sich gerne davon anstecken. Manche Kinder genießen es richtig, im Mittelpunkt zu stehen. Achten Sie aber darauf, dass die Situation und die vielen Eindrücke es nicht überfordern. Laden Sie nicht zu viele Leute ein. Beschränken Sie sich auf enge Freunde und Verwandte, die Ihrem Kind vertraut sind.

Babys erster Geburtstag: Geschenke

Eine schöne Idee ist es, am ersten Geburtstag eine Tradition einzuführen, die über die Jahre hinweg aufrecht bleibt. Sie könnten Ihrem Kind zum Beispiel jedes Jahr zu seinem Geburtstag einen Brief schreiben. Beschreiben Sie darin das vergangene Jahr mit allen wichtigen Ereignissen. Am besten legen Sie sich dafür ein schönes Buch zu. Durch dieses Geschenk wird sich Ihr Kind Ihnen sein Leben lang nahe fühlen.

Geschenke und Einladungen für Babys ersten Geburtstag

Sie können Einladungskarten ganz einfach selber basteln. Sie brauchen dafür nur buntes Papier und etwas Geschick. Vergessen Sie nicht, Datum, Uhrzeit und Ort darauf zu schreiben. Eine Karte sollten Sie für das Fotoalbum behalten. Als Dekoration eignen sich schöne Girlanden und bunte Luftballons. Auch die Geburtstagskerzen sollten dekorativ sein. Es gibt Kerzenhalter in Zahlenformen, Eisenbahnen, in Form von Clowns und viele mehr.

Auch wenn Babys erster Geburtstag ein besonderer Tag ist, sollten Sie sich an den gewohnten Tagesrhythmus halten. So kann Ihr Kind dieses Erlebnis in Ruhe verarbeiten.

Fotocredit: Evgeniy pavlovski/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge