Taufe

Tipps rund um die Taufe

Sobald sich in der Familie ein Baby ankündigt, werden mit Sicherheit die Omas und Tanten überlegen, was sie dem Kind zur Taufe schenken könnten. Die Vorfreude über den erwarteten Nachwuchs ist so groß und man möchte dem Kind gerne ein ganz besonderes Taufgeschenk überreichen. Vielleicht kann man ihnen die Unterstützung anbieten und mit ihnen zusammen im Internet nach einem besonders ausgefallenen Tauf Geschenk suchen. Während man früher noch die üblichen Geschenke zur Taufe, wie ein silbernes Essbesteck, oder ein Set bestehend aus Trinkbecher und Teller, in das der Namen eingraviert wurde, überreichte, gibt es heute eine große Vielzahl an außergewöhnlichen und besonderen Geschenken zur Geburt und Taufe. Dabei spielt es nicht immer eine Rolle, ob es sich um einen Jungen oder ein Mädchen handelt, viele Tauf Geschenke sind praktisch Unisex.

Tipps rund um die Taufe und das Fest

Je nachdem wie groß die Gästezahl ist, bevorzugen viele Eltern die Ausrichtung der Tauffeier im eigenen Zuhause. Dies hat vor allem den Vorteil, dass das Baby bei Bedarf gewickelt, gefüttert und schlafen gelegt werden kann. Dies kann ja dann in einer Wiege in der Nähe der Gäste sein, damit diese den kleinen Ehrengast nicht aus den Augen verlieren. Eine solche Tauffeier könnte beispielsweise so organisiert werden:

  • der Tisch wird festlich gedeckt, entweder in Weiß mit Rosa oder Hellblau, oder fröhlich bunt
  • es gibt Kaffee und Kuchen
  • es gibt ein Buffet
  • es wird ein Catering geliefert

Dies ist natürlich für die Gasteltern die bequemste Lösung, so brauchen Sie sich nicht um die Bewirtung der Gäste zu kümmern und vor allem nicht tagelang vorher in der Küche zu stehen. Auf diese Weise können Sie die Feier im familiären Kreis abhalten und müssen sich trotzdem nicht selber um die Herstellung von Speisen und Getränken kümmern. Bei dieser Gelegenheit können dann alle den neuen Erdenbürger ausgiebig bewundern, woran mit Sicherheit vor allem die Großeltern ihre Freude haben werden.

Tipps rund um die Taufe und die Geschenke

Vielleicht haben die Eltern besondere Wünsche für persönliche Geschenke zur Taufe gesammelt und fertigen eine kleine Liste an, ähnlich wie man sie auch als Hochzeitsliste kennt. Dies ist ganz praktisch, weil die Verwandtschaft oder die Bekannten nicht immer darüber informiert sind, welche Dinge für das Kind noch fehlen oder was schon vorhanden ist. Im Internet gibt es eine Vielzahl an schönen Taufgeschenken, Tauf-Schmuck und auch Artikel, um die Geldgeschenke passend überreichen zu können. Auch schöne Geschenkverpackungen sind dabei, die vielen diese Mühe abnehmen. Ob Sternschnuppe, Spardose oder die versilberte Zahndose, im Internet finden sich viele Taufgeschenke, die das Verschenken leicht machen.

Fotocredit: JasminkaM/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge