7. Monat: Spielerisch-musikalische Förderung

7. Monat: Spielerisch-musikalische Förderung

In diesem Monat entwickelt sich die Muskulatur Ihres Babys stark weiter, sodass es schon kurz ohne fremde Hilfe sitzen kann. Mit Hilfe von Ihnen kann Ihr Baby auch bereits einige Sekunden stehen.

Stellen Sie Ihr Baby mit den Füßen auf einen festen Untergrund, so geht es in die Hocke, um sich gleich danach abzustoßen, Babys lieben das! Auch das Drehen in beide Richtungen sollte für Ihr Baby am Ende des 7. Monats kein Problem mehr darstellen.

 

Bunter Speiseplan

Haben Sie bis jetzt noch keine Beikost eingeführt, so sollten Sie das nun tun. Besonders ein Getreide-Brei mit Obst ist für Babys mit sieben Monaten gut geeignet. Zudem werden Sie beobachten, dass sich Ihr Baby mehr und mehr für Essen interessiert. Geben Sie ihm kleine Portionen ab und beobachten Sie, wie es reagiert. Außerdem lernt Ihr Kind so verschiedenste Geschmäcker kennen.
Ihr Baby kann nun auch schon einen Trinkbecher mit Henkeln und einen Löffel selbständig halten und aus dem Becher trinken.

 

Babys lieben Musik

Da Ihr Kind allmählich den Zusammenhang zwischen Handlung und Ergebnis lernt, versteht es auch, wenn die Rassel schüttelt, dass es dann Geräusche gibt. Oder dass ein Geräusch folgt, wenn es auf einen Knopf am Spielzeug drückt. Deshalb sind zurzeit die spannendsten Spielzeuge noch jene, mit denen Ihr Baby selbst Geräusche erzeugen kann. Doch auch einfache Haushaltsgegenstände wie Löffel, Töpfe oder Becher erforscht Ihr Kind mit großer Begeisterung.

 

Förderung des Babys

Sie können die Entwicklung Ihres Babys fördern, indem Sie ihm viel Freiraum lassen, um seine Umgebung zu erkunden. Dabei sollten Sie allerdings darauf achten, gefährliche Gegenstände zu entfernen bzw. außer Reichweite zu stellen. Nutzen Sie die Neugier Ihres Kindes und stellen Sie ein Spielzeug etwas weiter entfernt hin, so animieren Sie es zum Krabbeln und Robben.

Zusätzlich können verschiedenste Spiele Ihr Baby dazu animieren, neue Bewegungsabläufe zu erlernen oder bereits bekannte Fähigkeiten zu verfeinern:

  • Beliebte Spieleklassiker wie z.B. „Backe, Backe, Kuchen!“
  • Sortieren Sie Spielzeug gemeinsam mit Ihrem Baby sortieren und bilden Sie dabei Gruppen nach Größe oder nach Farbe.
  • Verstecken Sie Objekte unter einer Decke, Ihr Kind begibt sich so begeistert auf die Suche nach den vermeintlich verschwundenen Gegenständen.
  • Große Türme zum Zusammenbauen eignen sich ideal zur Förderung Ihres Babys.
  • Auch das Versteckspiel ist im Alter von sieben Monaten ein beliebter Zeitvertreib von Eltern und Baby. Ihr Kind begreift, dass die vertraute Person aus dem Nichts wiederauftaucht und freut sich so jedes Mal wieder über dieses einfache, aber doch lustige Spiel.

Fotocredit: DinaPhoto/Shutterstock.com

 

 

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.