Skiurlaub mit Baby

Skiurlaub mit Baby

Mit dem Baby zum Skifahren? Na klar! Mittlerweile gibt es zahlreiche Angebote für junge Familien mit Kleinkindern, sodass der Winterurlaub für alle Familienmitglieder stressfrei und erholsam wird. Neben Hotels für den Skiurlaub, die speziell auf Familien ausgerichtet sind, gibt es auch tolle Betreuungsangebote.

Werbung

 

Urlaub im familienfreundlichen Hotel

Viele Hotels in den Skiregionen sind auf Familien mit Kleinkindern gut vorbereitet und bieten eine entsprechende Zusatzausstattung in den Zimmern an. Das macht den Aufenthalt angenehm und spart vor allem eine Menge Gepäck. So sind die Zimmer meist mit Babybett, Wickelauflage, Babyphon, Hochstuhl, Fläschchenwärmer und vielem mehr ausgestattet, sodass nur das Nötigste selbst mitgebracht werden muss.

 

Damit die Kleinen immer bestens versorgt werden können, gibt es meist eine öffentlich zugängliche Küche, wo zum Beispiel eine Mikrowelle und ein Sterilisator zur Verfügung stehen. Neben einer Auswahl an Babygläschen verschiedener Hersteller bieten die Hotels häufig aus frisch zubereitete Breie aus der Hotelküche an. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

 

Skiurlaub

Skifahren mit Baby

Die meisten der großen Skigebiete haben inzwischen eine Babybetreuung im Angebot. Dort kümmert sich pädagogisch geschultes Personal um die Kleinsten. Für die größeren Kinder gibt es meist ein Freizeitprogramm, bei dem von Basteln bis Schatzsuche alles dabei ist. So können die Eltern in Ruhe die Pisten genießen und wissen ihre Kinder in guten Händen.

 

Kinder ab zwei Jahren können aber auch schon mit auf die Piste. Die Ausrüstung kann vor Ort geliehen werden. Am Babyhang werden die Kids spielerisch ans Skifahren herangeführt. Hier gibt es bunte Märchenlandschaften mit bunten Figuren und kindgerechte Lifts wie zum Beispiel Zauberteppiche. Skischulen bieten oft Kurse auch für die Kleinsten an. Dabei gehen Professionelle Skilehrer speziell auf die Bedürfnisse der Nachwuchs-Skihasen ein. So wird der Skiurlaub zum Genuss für die ganze Familie!

 

Autor: Redaktion / Bernadette

Fotocredit: svariophoto, RossHelen /Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge