Eigenheim

Familien und Eigenheim

Die Begriffe Familien und Eigenheim werden oft in einem Zug genannt, fragt man Frauen und Männer nach ihren Zielen im Leben. Hat man den Partner fürs Leben gefunden, ist der Schritt in Richtung Familie und Nachwuchs nicht mehr weit. Die eigenen vier Wände stehen bei vielen Pärchen auf deren Wunschliste ganz oben. Steht doch schon das bekannte Sprichwort „Mein Haus, mein Auto, meine Frau…!“ für Glück und Zufriedenheit. Oft fehlt es jedoch am nötigen Kleingeld für das Traumhaus. Mit der richtigen Finanzierung kommt man dem Vorhaben Familie und Eigenheim jedoch ein ganzes Stückchen näher.

Finanzieren und sparen

Die Möglichkeiten einer Immobilienfinanzierung sind vielfältig. Kauft man ein bereits bestehendes Haus, sieht die Bereitstellung der finanziellen Mittel anders aus als beim Bau der eigenen vier Wände. Ein klassisches Hypothekendarlehen ist für Häuslebauer ideal. Böse Überraschungen können bei dieser Art der Finanzierung von vorneherein ausgeschlossen werden. Sicherheit wird bei Familien und Eigenheim großgeschrieben! Vorteile dieser Anleihe überzeugen auf den ersten Blick:

  • keine Ratingzuschläge
  • keine Zinsänderungen während der gesamten Laufzeit

Die hohe Zinssicherheit spricht eindeutig für das Mainzer Garantiedarlehen. Aber auch andere Produkte der Bausparkasse Mainz garantieren die beste Wahl bei einer Immobilienfinanzierung. Zusätzliche Zinsvorteile sichert man sich mit dem Cap-Darlehen, das variable Zinsen mit einer Obergrenze verspricht. In Kombination mit einem Bausparvertrag gewährt diese Form der Finanzierung doppelte Zinssicherheit. Gemeinsam mit der Bank ihres Vertrauens finden Familien das passende Darlehen und die richtige Höhe der monatlichen Rückzahlungsraten.

Haus bauen – Kind zeugen – Baum pflanzen

Die Zielsetzung vieler Österreicher fängt bei der Gründung einer Familie an, nachdem man sich dazu entschieden hat, gemeinsam mit dem Partner durchs Leben zu gehen. Ein Eigenheim gewährleistet Sicherheit und Schutz für Eltern und Kind. Und doch stellt der Hausbau oder –kauf eine große finanzielle Belastung auf viele Jahre dar. Laufzeiten mit 20 und mehr Jahren sind nicht selten. Umso wichtiger ist die richtige Finanzierung, die Sicherheit garantiert. Denn neben Familie und Eigenheim möchten Herr und Frau Österreicher auch noch das gemeinsame Leben genießen und nicht nur Monat für Monat den Hypothekenkredit tilgen.

Fotocredit: Serhii Krot/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge