Natürliche und gesunde Babypflege

Natürliche und gesunde Babypflege

Eine natürliche und gesunde Babypflege gehört von Beginn an in den Babyalltag und ist abgesehen von den hygienischen Gründen unabdingbar. Waschen, Wickeln, Eincremen und Pflegen fördert zum ersten eine intakte Beziehung zwischen Mutter und Kind bzw. Vater und Kind und zum trägt zum zweiten zu einem Wohlfühlgefühl des Babys bei. Allein für die empfindliche Babyhaut, welche sehr viel dünner ist, als die Haut von Erwachsenen und welche auch noch keine widerstandsfähige Hornhaut besitzt und somit während der Aufbauphase wesentlich sensibler auf diverse Umwelteinflüsse reagiert, ist es von großer Wichtigkeit eine regelmäßig natürliche und gesunde Pflege zu erfahren. Besonders wichtig ist es auch die samtweiche Babyhaut vor allem vor Wind, Wetter und zu viel Sonne zu schützen, denn das bei den Erwachsenen in der Haut vorhandene Melanin fehlt in der Haut des Babys ebenfalls. Eine normale Babyhaut bedarf zwar keiner täglichen Pflege, jedoch wird durch Kälte, Hitze oder trockene Heizungsluft ungeschützte Babyhaut beansprucht, deshalb sollte die Haut mit einer Creme oder mit einer Lotion (Wasser/ Öl- Zubereitung) gepflegt werden.

Geeignete Produkte für die Babypflege

Produkte, welche sich für die Babypflege eignen, sollten einige wichtige Kriterien erfüllen, weshalb sich auch keine „normalen“ Pflegeprodukte eignen, welche Erwachsene auch verwenden. Diese sind oftmals mit zu vielen Parfumstoffen versehen und die empfindliche Haut des Babys kann darauf mit Reizungen und Rötungen reagieren. Eine optimale Babypflege sollte:

  • die Haut optimal schützen, ohne sie zu belasten
  • die Haut atmen lassen
  • frei von Konservierungsstoffen und Zusatzstoffen sein
  • ausschließlich allergieverträgliche und PH hautneutrale Duftstoffe beinhalten
  • die Haut mit essentiellen Fettsäuren versorgen
  • die sensible Babyhaut weich und geschmeidig halten

Verschiedenste renommierte Hersteller, die allen Eltern hinlänglich bekannt sein dürften, haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von Baby und Babypflege spezialisiert und bieten eine breite Produktpalette von geeigneten Babypflegeprodukten an, welche auch vorbehaltlos gekauft werden können. In den meisten Fällen gibt es eine komplette Produktlinie, welche Wundschutzcreme, Pflegecreme, Lotion und Badeöl bzw. Schaumbad anbieten.

Babypflege in Naturkosmetik-Qualität

Naturkosmetik erfreut sich seit einigen Jahren immer größer werdender Beliebtheit. Nicht nur bei Pflegeprodukten für Erwachsene konnte sich die Naturkosmetik-Qualität bestens durchsetzen, sondern auch in Punkto Babypflege greifen immer mehr Eltern auf die hochwertigen Produkte der Natur zurück und binden diese in die Babypflege mit ein. Im Internet gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Anbietern, welche Babypflegeprodukte in Naturkosmetik-Qualität in ihrer Produktpalette anbieten. Sie belasten die Haut nicht und schützen sie dennoch vor sämtlichen Umwelteinflüssen. Besonders gut eignet sich Babypflege in Naturkosmetik-Qualität übrigens für Babys mit Allergien. Nach dem Motto „nur das Beste für Ihr Kind“ beinhalten Naturkosmetik Produkte im Babypflege Sektor mittlerweile eine Menge von hochwertigen Ölen und sorgfältig ausgewählte Rohstoffe, welche ein optimales Wohlbefinden sowie auch eine gesunde Pflege für Ihr Baby garantieren.

Fotocredit: Baby Foto/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge