Baby schreit. Was tun?

Baby schreit. Was tun?

Das Baby schreit. Was soll ich tun? Viele Eltern werden unruhig, wenn ihr Baby anfängt zu weinen und wissen nicht, wie sie ihm helfen können.

Werbung

Alle Babys schreien manchmal. So bringen sie ihre Bedürfnisse zum Ausdruck. Sie wollen gefüttert werden, brauchen eine neue Windel oder sie möchten einfach nur Aufmerksamkeit erregen. Für die Eltern ist es nicht immer einfach, die verschiedenen Bedeutungen des Weinens zu entschlüsseln. Viele Eltern fragen sich deswegen, was sie tun sollen, wenn das Baby schreit.

Das Baby schreit. Was sollen Mama und Papa tun?

Also Erstes sollten Sie herausfinden, warum Ihr Kleines schreit. Überlegen Sie, wann Sie es das letzte Mal gestillt haben. Vielleicht hat es einfach nur Hunger. Oft sind Babys auch zu warm angezogen und sie weinen deswegen. Legen Sie einen oder zwei Finger auf den Nacken Ihres Kindes. Ist er heiß oder feucht? Dann ist Ihrem Schatz sicherlich zu warm. Kalte Hände sind dagegen ein Zeichen, dass er friert. Ziehen Sie ihm einfach ein warmes Jäckchen über, dann wird wohlig warm. Vielleicht ist es aber auch schon wieder Zeit für eine neue Windel. Das läst sich ganz einfach mit dem Geruchstest feststellen. Reibt sich Ihr Kind die Augen, ist das ein Anzeichen für Müdigkeit.

Werbung

 

Baby schreit

Das Baby schreit. Was kann man dagegen tun?

Viele Babys schreien auch, wenn sie Aufmerksamkeit brauchen oder sich einsam fühlen. Nehmen Sie es ein bisschen in den Arm und sprechen sie mit ihm. Dann fühlt es sich gleich wieder beachtet. Wenn es keinen ersichtlichen Grund für sein Schreien gibt, können sie versuchen es mit den Armen am Körper in eine Kuscheldecke zu wickeln. Sie fühlen sich dann so geborgen wie damals im Mutterleib. Auch wiegen oder vorsingen können helfen, das Kleine zu beruhigen. Eine sanfte Massage kann ebenfalls dazu beitragen, dass das Baby aufhört zu schreien. Ein sanftes Reiben über Bauch und Rücken hat dieselbe Wirkung.

Das Baby schreit. Was tun? Welche Methode Sie anwenden, ist egal. Lassen Sie Ihr Baby nur nie alleine, wenn es schreit!

Fotocredit: Antonio Guillem, F. JIMENEZ MECA /Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge