Neun Monate altes Kind

Baby Entwicklung Monat 9

Die Baby Entwicklung im Monat 9 steht ganz im Zeichen des Laufenlernens. Der kleine Knirps erkundet seine Umgebung schon auf allen Vieren und so gut wie nichts kann ihn mehr stoppen. Auch Treppen werden schon routiniert – meist auf dem dicken Windelhintern sitzend – bewältigt. Mit Hilfe von Tischbeinen und Stühlen zieht es sich in die Höhe und ist sehr stolz, endlich auf eigenen Beinen zu stehen. Die Baby Entwicklung Monat 9 ist aber noch von weiteren Meilensteinen im körperlichen und geistigen Wachstum geprägt:

Werbung
  • das Kleinkind lernt, die Knie zu beugen
  • setzt sich aus dem Stand hin
  • Gegenstände werden in ein Behältnis gesteckt und auch wieder herausgeholt – das Greifen gehört nun schon zum kindlichen Alltag
  • Selbstbestimmung und Selbstständigkeit nehmen zu
  • das Baby äußert Wünsche und Bedürfnisse nun schon selbst
  • lernt das Wort „nein“ kennen
  • erkennt seinen Namen
  • plappert immer öfter Wörter und Halbsätze nach

Baby steht noch auf unsicheren Beinen

Der Weg zum Laufen ist nun nicht mehr weit. Aber das selbständige Gehen erfordert doch einiges an Übung. Eltern fördern ihren Liebling, indem sie ihm mit den Händen eine Stütze bieten und es zu den ersten Schritten animieren. Ein Rutscherauto bietet eien prima Möglichkeit, mit ein wenig zusätzlicher Hilfe mobil zu werden. Deshalb ist nun auch die Zeit gekommen, die heimische Wohnung kindersicher auszustatten. So werden schmerzhafte Unfälle vermieden, wenn der Sprössling seine nähere Umgebung genauer in Augenschein nimmt.

Jetzt schon Schuhe?

Schuhe benötigt das Baby derzeit noch keine. Barfuß werden Muskeln und Sehnen optimal gestärkt. Auch auf die Balance wirkt sich das Laufen ohne Schuhe positiv aus. Erst wenn vermehrt Ausflüge in die freie Natur anstehen, kaufen junge Eltern passendes Schuhwerk für ihren Nachwuchs. Da sich ein Kind rasch weiterentwickelt, wächst es schon bald aus den ersten Schuhen heraus. Trotzdem ist es wichtig, an diesem Punkt nicht zu sparen. Die Schuhe müssen jetzt passen und dürfen auch nicht weitergetragen werden, wenn sie schon drücken und Schmerzen verursachen. Atmungsaktive Materialien und weiche Sohlen erleichtern das Laufen lernen zusätzlich.

Werbung

Nein, die Mama darf nicht gehen!

Die Entwicklung eines Babys im 9. Monat ist geprägt vom Trennungschmerz, der nun seinen Höhepunkt erreicht. Die Bindung zu den Eltern wurde in den letzten Wochen und Monaten noch einmal vertieft und das Baby hat Angst, seine Liebsten zu verlieren. Mit Gefühl und Geduld überwindet man gemeinsam mit dem Kind die Trennungsangst. Die Gewöhnung an einen liebevollen Babysitter ist ebenfalls in dieser Zeit sinnvoll, können Eltern dadurch auch einmal wieder einen Abend zu zweit genießen.

 

Baby Entwicklung Monat 9

Oft beruhigt sich das Baby selbst, indem es an einem Schnuller oder am Daumen saugt und nuckelt. Dies ist absolut in Ordnung, denn das Saugen kennt es vom Stillen an der mütterlichen Brust und trägt zu seiner Beruhigung bei.

Das kleine Plappermäulchen

In der Baby Entwicklung im Monat 9 versucht sich der Knirps nun auch vermehrt an ersten Worten. Auch wenn es viele Wörter und Sätze noch nicht sinnergreifend verstehen kann, fördern Eltern ihren Nachwuchs, indem sie viel mit ihm kommunizieren. Noch dominiert die Tonlage, das Wort selbst begreift es oft noch nicht. Aber jeder hat einmal klein begonnen und schon bald stellen sich erste Fortschritte ein.

In einer Studie wurde festgestellt, dass die spätere Intelligenz im Erwachsenenalter höher ist, je mehr Wörter man in früher Kindheit gehört hat. Mit neun Monaten reagiert das Kleinkind bereits auf seinen Namen. Wenn Sie es rufen, wir es sich Ihnen zuwenden. Auch das Wörtchen „nein“ wird erkannt, aber den Sinn dahinter versteht der Knirps noch nicht.

Entwicklung fördern mit neun Monaten

Spielerisch und mit viel Spaß fördern junge Mütter und Väter ihren Nachwuchs in dessen Entwicklung. Ein Eimer und bunte Bauklötze werden für Minuten seine Aufmerksamkeit fesseln. Immer wieder wird das Baby die farbigen Würfel in den Eimer werfen und wieder herausholen.

Hoch im Kurs steht nun auch Babyspielzeug, das sich bewegt. Elemente, die man öffnen und schließen kann oder Autos, die aufgezogen werden können und ein Stück weit fahren, faszinieren die Sprösslinge.

Das Baby wird versuchen, einen Ball zu Ihnen zurückrollen zu lassen. Loben Sie es und freuen Sie sich mit ihm über diese Leistung! In der Baby Entwicklung im Monat 9 beginnt das Kind nun, sein Lieblingsspielzeug für kurze Zeit zu „verleihen“. Eltern spielen mit ihrem Liebling und freuen sich über die Geschenke von ihm.

Fotocredit: Natalia Kirichenko, kryzhov /Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge