Gewicht

Gewichtszunahme beim Baby

Viele Eltern achten mit Argusaugen auf die Gewichtszunahme beim Baby. Denn die ist ein Indikator dafür, ob das Kind gesund ist und es ihm gut geht.

Werbung

Eltern wünschen sich für Ihr Kind vor allem eines: dass es ihm gut geht. Sofort nach der Geburt wird der kleine Liebling mit allem versorgt, was er braucht. Hauptsache, er fühlt sich wohl und kann sich gut entwickeln. Um sicher zugehen, dass alles in Ordnung ist, wird die Gewichtszunahme beim Baby oft genau überwacht. Doch wann soll das Kind eigentlich wie viel wiegen?

Gewichtszunahme und -verlust beim Baby

Viele Eltern sind verunsichert, was das Gewicht Ihres Babys betrifft. Vor allem, wenn es in den ersten Tagen etwas abnimmt. Ist das Baby vielleicht krank? Bekommt es nicht genug Milch? Seien Sie ganz beruhigt, das ist ein natürlicher Prozess in der Gewichtsentwicklung. Kurz nach der Geburt nimmt das Kleine nur wenig zu sich. Das dauert etwa bis zum 12. Lebenstag, danach sollte das Geburtsgewicht wieder erreicht sein. Von da an wird es mit dem Gewicht nur noch bergauf gehen.

 

Gewichtszunahme bei Babys

Gewichtszunahme beim Baby – was ist normal?

Die Gewichtsentwicklung beim Baby hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielt die Veranlagerung eine Rolle, zum anderen die Art, wie es sich ernährt. Wann ein Kind wie viel wiegen muss, lässt sich also nicht verallgemeinern. Dennoch gibt es eine Faustregel, an der Sie sich orientieren können: Ein Baby sollte in den ersten drei Monaten pro Woche etwa 200 Gramm zunehmen. Am dem vierten Monat sind es nur noch 170 Gramm. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Gewichtszunahme bei Ihrem Kind geringer ist. Denn wie bereits erwähnt, dienen diese Werte nur zu Orientierung.

Wichtig ist, dass Sie die regelmäßigen Termine beim Kinderarzt wahrnehmen. Sollte die Gewichtszunahme beim Baby abnormal sein, wird man es dort sicherlich bemerken und etwas dagegen tun.

Fotocredit: mathom, didesign021 /Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge