Kontaktlinsen für Kinder

Kontaktlinsen für Kinder

Kinder und Jugendliche leiden ebenso unter Fehlsichtigkeit wie Erwachsene. Und nicht immer muss es eine Brille sein, die für einen perfekten Durchblick im Alltag sorgt. Viele Optiker und Augenärzte haben immer noch Vorbehalte, dem Nachwuchs in früher Kindheit Kontaktlinsen zu verordnen. Dabei überzeugen die flexiblen Sehhilfen in vielen Punkten. Besonders das Aussehen profitiert von Kontaktlinsen, die im Gegensatz zu einer Brille für andere so gut wie unsichtbar sind. Und auch bei Freizeitaktivitäten und beim Sport sind Kontaktlinsen oftmals praktischer und stehen für eine gute Sicht daheim und unterwegs. Die Studie „Contact Lenses In Pediatrics – CLIP“ (Kontaktlinsen in der Kinderheilkunde) hat sich mit dem Für und Wider von Kontaktlinsen in der Kindheit beschäftigt und kommt zu einem überraschenden Ergebnis.

Verbesserung der Lebensqualität bereits im Kindesalter

Meist werden Kontaktlinsen erst ab 13 Jahren verordnet, denn neben der ordnungsgemäßen und aufwändigeren Pflege gegenüber einer Brille muss auch das tägliche Einsetzen der Sehhilfen gekonnt sein. Doch mit der richtigen Beratung und den passenden Linsen kamen die Kinder, die an der Studie teilnahmen, gut zu Recht und konnten nur Gutes über den Alltag mit Kontaktlinsen berichten. Ganz im Gegenteil, die Lebensqualität verbesserte sich signifikant, da keine Brille beim Ausüben des Hobbys und beim Lernen in der Schule störte. Augenoptiker stellen sich bei der Anpassung der neuen Sehhilfen auf ihre kleinen Patienten ein, Geräte werden geduldig erklärt und auch das Geschehen rund um die notwendige Untersuchung der Augen ist spannend für den Nachwuchs. Das richtige Auf- und Absetzen der Linsen erklärt der Fachmann ausführlich und somit kehrt schon bald Routine im Alltag ein. Die Kontaktlinsen gehören von jetzt an einfach zum Leben dazu und sorgen für ein naturgetreues Sehen bereits in der Kindheit.

Kontaktlinsen und Zubehör online bestellen

Natürlich müssen Eltern ihre Sprösslinge besonders in der Anfangszeit unterstützen und auch die richtige Pflege der Linsen wird kontrolliert. Die meisten Kids sind jedoch so motiviert, da sie auf eine – in ihren Augen hässliche – Brille verzichten dürfen, und achten auf die richtige Handhabung der so gut wie unsichtbaren Sehhilfen. Kontaktlinsen sind nicht nur im Fachhandel vor Ort erhältlich. Nach der professionellen Anpassung können die passenden Produkte auch im Internet bestellt werden. Namhafte Hersteller sind ebenso online vertreten und stehen für erstklassige Qualität wie das notwendige Zubehör. Der Vergleich macht sicher und garantiert immer das beste Preis-Leistungsverhältnis beim Kauf von Kontaktlinsen im WWW. Bereits Kinder profitieren von den praktischen Sehhilfen, die im Alltag für einen guten Durchblick sorgen und zwar für Groß und Klein.

Fotocredit: New Africa/Shutterstock.com

Keine Kommentare

Kommentarbereich ist geschlossen.

Meist gelesene Beiträge